Cavaliere von A - Z

von Ann's Son bis Zuchtwesen - Cavalier King Charles Spaniel Forum
Aktuelle Zeit: Mo 27. Sep 2021, 18:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Jahre Cortison auf Verdacht??
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2009, 12:45 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Sep 2008, 08:03
Beiträge: 403
Wohnort: Krefeld
Habe mich nun erfolgreich angemeldet, es kann losgehen ;)

_________________
Ich liebe das Leben, mag die Menschen, habe aber lernen müssen, unsere Hunde sind ehrlicher.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 11. Aug 2009, 12:45 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Jahre Cortison auf Verdacht??
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2009, 12:49 
echt?? ich weiss noch gar nicht wie das geht :))))

ich fidne das echt suoper von dir. Wenn wir eine seite hätte die sofort ins Auge springt - die nötigen Infos an die Leute liefert - hilfreiche Infos,m aber nicht zuviel - den es geht hier um Hudnehalter - keine Wissenschaftler - dann wäre das toll.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Jahre Cortison auf Verdacht??
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2009, 12:53 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Sep 2008, 11:05
Beiträge: 342
Wohnort: Denzlingen
Hallo Katherine,

ich finde das ist eine super Idee :klasse:

_________________
Liebe Grüße Sandra


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Jahre Cortison auf Verdacht??
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2009, 13:16 
Ja, find ich auch klasse :klasse:

Katherine - könntest du für den Blog-link bitte ein eigenes Thema machen, damit das auch JEDER mitbekommt - wir sind nämlich hier schon auf der nächsten Seite ;) und der link soll doch nicht untergehen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Jahre Cortison auf Verdacht??
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2009, 14:08 
Hallom Katherine

Ich halte das für eine glänzende Idee. Wir sollten kompetente Ansprechpartner sein, die ernst nehmen was Besitzer zu sagen haben aber nicht Panik verbreiten.
Es geht nicht darum die gesundheitlichen Probleme der Cavaliere ( und auch anderer Rassen ) herunterzuspielen- aber auch genauso wenig darum einen Wettbewerb zu unterstützen darin welcher Hund kränker ist und welcher Besitzer das meiste Geld in seine Therapie steckt.

VG
Elke


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Jahre Cortison auf Verdacht??
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2009, 14:12 
eben - ich habe dazu einen neuen Thread aufgemacht - Ich brauche von dir das OK die infos zu nutzen die du über die Themen geschrieben hast - für Vorschläge und allem bin ich sehr offen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Jahre Cortison auf Verdacht??
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2009, 14:39 
OK

VG
Elke


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Jahre Cortison auf Verdacht??
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2009, 18:04 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: Di 23. Dez 2008, 19:20
Beiträge: 80
Wohnort: Südniedersachsen
Katherine hat geschrieben:
Es gibt Sachen die man machen könnte um die Situation zu ändern - aber ob sie einer machen will bezweifele ich. [b]Eins wäre ein Counterpart zu der Webseite von Rod Russell auf Deutsch [/b]- nur weniger Sensationslustig. Das ist viel Arbeit - es wäre es aber auch Wert wenn es so eine Seite geben würde - wo dieses ganzen User gucken können und verlinken können - aber wer will schon sowas machen?? Mein Deutsch ist dazu nicht gut genug - ich hab auch nicht wirklich Zeit - würde sie mir aber machen.Gruß

Katherine


Hallo Katherine,

dies finde ich eine ganz tolle Idee. Dein Deutsch ist bestimmt gut genug, ich würde dir aber auch helfen, es zumindest versuchen. Habe jetzt 3 Wochen Urlaub und mal ein wenig Zeit. Auch auf der Website von cavalier.health gibt es ja viele interessante Informationen und einige sind es sicher wert, übersetzt zu werden.

Gruß
Gabi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Jahre Cortison auf Verdacht??
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2009, 18:07 
Danke Gabi das ist sehr lieb von dir!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5 Jahre Cortison auf Verdacht??
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2009, 18:23 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: Di 23. Dez 2008, 19:20
Beiträge: 80
Wohnort: Südniedersachsen
Katherine,

jetzt muss ich mal kurz nachfragen. Was ist lieb von mir, dass ich deine Idee toll finde, dein Deutsch gut genug finde oder dir helfen möchte? Wenn es das Letztere ist, wie stellst du dir den Ablauf vor?

Gruß
Gabi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Forum, Hund, Erde, Deutschland, Liebe

Impressum | Datenschutz