Cavaliere von A - Z

von Ann's Son bis Zuchtwesen - Cavalier King Charles Spaniel Forum
Aktuelle Zeit: Mo 27. Sep 2021, 18:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2009, 13:42 
Ich glaube dir Silke,dass man dir das so erzählt hat, aber mit 7 Wochen kann er doch noch gar nicht von einem Zuchtwart des ICC abgenommen worden sein ??? Das Tierschutzgesetz verbietet die Abgabe von Welpen vor der 8. Lebenswoche und die Zuchtordnung des ICC auch.
Das macht mich jetzt sehr, sehr traurig wenn das stimmen sollte ?

Du hast recht ekelhaft ist bestimmt hart, aber ich bin emotional so sehr an meine Welpen gebunden, dass ich Ovids Geschichte automatisch mit meinen Welpen verknüpft habe und mir wäre speiübel, wenn einer meiner Zwerge so leben müsste, wie du es von Ovids erstem Zuhasue beschrieben hast.
Wurde Ovis denn vom Vorbesitzer oder von einer dritten Person an dich vermittelt ?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 24. Aug 2009, 13:42 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2009, 13:44 
ich denk das war ein vertipper - sollt wahrscheinlich 7 Monate heissen - sie hat ja bereits geschrieben ihn mit 7 Monaten erhalten zu haben..

Gruß

Katherine


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2009, 13:46 
Nein Katherine, Silke hat ihn aus 2. Hand mit 7 Monaten bekommen ...

der Erstbesitzer hat ihn mit ??? von der Züchterin


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2009, 14:05 
oh -oki- ich mal schön klappehalten tue :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2009, 14:13 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: Mo 8. Dez 2008, 12:03
Beiträge: 104
Wohnort: Mönchengladbach
:roll:

Zur Rekonstruktion aus dem Wurf-Meldeschein des ICC

Ovid, ZB-Nr.: 3780, Schere, 2 tastbar, sehr schön, breite Blässe,

Geb. 10.08.03, Wurfabnahme: 02.10.03, Zuchtwart: Monika Derix

Summa summarum fand die Wurfabnahme also nach 7 Wochen und 4 Tagen statt.

Dementsprechend konnte der Vorbesitzer den Ovid - theoretisch - am nächsten Tag abholen bzw. sogar noch 3 Tage danach. Er war da immer noch in der 7. Woche.

Könnte also sein, oder???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2009, 14:15 
BOAH! Ne Schweinerei ist das! (darf ich im Forum fluchen?)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2009, 14:29 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: Mo 8. Dez 2008, 12:03
Beiträge: 104
Wohnort: Mönchengladbach
Katherine hat geschrieben:
BOAH! Ne Schweinerei ist das! (darf ich im Forum fluchen?)


Die Impfung fand übrigens auch an dem Tag der Wurfabnahme statt.

Die Impfung, die er bei dem Vorbesitzer bekam wurde am 11.11.03 durchgeführt.

:roll:

Ehrlich gesagt, hatte ich mich mit dem Datum der Abgabe bisher noch nie beschäftigt und dachte, nachdem man mir das von den 7 Wochen sagte, fand ich das ein bisschen früh.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2009, 14:32 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Sep 2008, 08:03
Beiträge: 403
Wohnort: Krefeld
Die Wiederholungsimpfung war zum richtigen Zeitpunkt, aber die Abgabe einen Tag nach der Impfung ist meines Wissens nach verboten, zumindest kenne ich das so, 10 Tage nach erfolgter Erstlingsimpfung die Abgabe.

_________________
Ich liebe das Leben, mag die Menschen, habe aber lernen müssen, unsere Hunde sind ehrlicher.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2009, 14:36 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: Mo 8. Dez 2008, 12:03
Beiträge: 104
Wohnort: Mönchengladbach
:roll:

Ich habe es ja nicht persönlich mitbekommen und war auch nicht zugegen, als der Hund abgeholt wurde. Ich kann es nur so erzählen,wie man es mir gesagt hat. Zumal doch so ein bisschen Stolz in der Stimme dieses Herrn mitschwang, dass er den Hund früher abholen durfte. Wie gesagt, er hat ihn - so hat er es mir erzählt - früher bekommen, weil er beruflich / privat in der Nähe war. Und es wäre eine Ausnahme gewesen.

Nun, es ist geschehen, sollte es sich tatsächlich so abgespielt haben. Ändern kann man jetzt auch nichts mehr.

LG
Silke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2009, 14:39 
Wenn ich mich jetzt nicht verrechent habe war Ovid in seiner 8. Lebenswoche (mit der Geburt beginnt die 1. LW - ist wie 2009 = 21. Jahrhundert) bei der Impfung und Wurfabnahme, dass wäre also LEGAL korrekt - ob es dem Welpen gut tut - so jung -frisch geimpft den Haushalt zu wechseln, sollte man sich vielleicht nun mal fragen, wenn man weiß, dass auch Impfreaktionen als Auslöser/Verstärker für SM bekannt sind ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bilder hochladen mit http://www.bilder-hochladen.net/
Forum: Verflixte Technik
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Bilder reinstellen mit imageshack
Forum: Verflixte Technik
Autor: Anonymous
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Forum, Hund, Erde, Deutschland, Liebe

Impressum | Datenschutz