Cavaliere von A - Z

von Ann's Son bis Zuchtwesen - Cavalier King Charles Spaniel Forum
Aktuelle Zeit: Mo 27. Sep 2021, 17:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 18:44 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: Di 23. Dez 2008, 19:20
Beiträge: 80
Wohnort: Südniedersachsen
Hallo Katherine,

ich habe fertig. Ich habe nur keine Übersetzungen gefunden für:
pneumotoscopy
tympanic blister US

Den Text habe ich überwiegend von der Cavalier.Health-Website. Müssen wir das jetzt irgendwie angeben? Nicht, dass wir wegen Urheberrechtsverletzung dran sind.

Und wie soll ich dir den Text senden? Es ist jetzt ein Word-Doc.

Gruß Gabi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 13. Aug 2009, 18:44 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 18:49 
Gabi - da du den text selber geschrieben hast - gibt es keine urheberrechtsverletzung - da hast dir unter anderem diese eine Seite angeschaut -

wenn du wilslt kannst du den text direkt hier reintun - so kann auch elke m suich das angucken und Monika l auch wenn du das willst :)

ich denke wir können sehr sehr zvuersichtlich sein, dass wir heri was zeimlich gutes basteln :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 19:21 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: Di 23. Dez 2008, 19:20
Beiträge: 80
Wohnort: Südniedersachsen
PSOM (Primäre sekretorische Otitis Media) , das sogenannte „Klebeohr“ wird immer häufiger beim Cavalier King Charles Spaniel diagnostiziert. Es besteht aus einem sehr zähflüssigen Schleimpfropf, der das Mittelohr des Hundes ausfüllt und dabei das Trommelfell zum Wölben bringen kann. Die damit verbundenen Schmerzen und Beeinträchtigungen/Empfindungen? im Kopf- und Nackenbereich des Hundes ähneln den Symptomen von SM (Syringomyelie), daher ist auf eine entsprechende Differentialdiagnose zu achten.
Beschreibung des Krankheitsbildes:
Die eustachische Röhre (Ohrtrompete) verbindet das Mittelohr mit dem inneren/der Rückseite? der Nase. Die Röhre dient zur Aufrechterhaltung gleichen Luftdruckes sowohl innerhalb als auch außerhalb des Mittelohres, um dem Trommelfell das richtige Schwingen zu ermöglichen. Die Röhre ermöglicht außerdem der Flüssigkeit aus den Schleimhäuten des Mittelohres den Abfluss durch die Nase. Wenn die eustachische Röhre in ihrer Funktion beeinträchtigt ist, wird die Luft im Mittelohr zwar absorbiert, sie kann aber nicht ersetzt werden/ausgetauscht werden?, was dazu führt, dass der Luftdruck im Mittelohr niedriger ist, als der Luftdruck außerhalb des Gehörganges. Hierdurch wird ein partielles Vakuum verursacht. Der unterschiedliche Luftdruck führt dazu, dass sich die schleimige Flüssigkeit im Mittelohr ansammelt, dicker wird und sich schließlich ein ständig größer werdender Schleimpfropf bildet.
Symptome:
• mäßiger bis heftiger Schmerz im Kopf und/oder Nacken
• einseitige Kopfneigung, Hals wird in geschützter Stellung gehalten
• Kratzen am Ohr
• exzessives Gähnen
• Aufschreien vor Schmerz
• Zukneifen der Augen
• eingeschränktes Hörvermögen
• Gangstörungen
• Orientierungsverlust beim Laufen
• Gesichtslähmung
• Krampfanfälle
• Müdigkeit
• Hund ist ruhiger und weniger fröhlich
Diagnose:
Die Diagnose kann durch ein Operationsmikroskop mit guter Beleuchtung und geeigneter Vergrößerung erfolgen, in der Regel sind jedoch MRT oder CT erforderlich. Wenn der Fall bereits so schwerwiegend ist, dass das Trommelfell des Hundes gewölbt ist, kann die Erkrankung auf einem Röntgenbild sichtbar sein und mit einem Ohrenspiegel (Otoskop) diagnostiziert werden.
Behandlung:
Myringotomie (Einschnitt des Trommelfelles zur Entfernung des Schleimpfropfes) mit anschließender Mittelohrspülung, Verabreichung von Corticosteroiden und Antibiotika. Ggf. Wiederholung des Eingriffes, auch mehrfach. Alternative zur wiederholten Myringotomie: Einsatz eines Paukenröhrchens, um der Paukenhöhle eine kontinuierliche Be-/Entlüftung zu ermöglichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 19:41 
TOLL GABI! :freu:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 20:01 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: Di 23. Dez 2008, 19:20
Beiträge: 80
Wohnort: Südniedersachsen
Danke,

was ich unterstrichen habe, müsste aber noch mal geprüft werden.

Gabi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 20:34 
Offline
Anfänger
Anfänger

Registriert: Di 9. Jun 2009, 13:38
Beiträge: 29
Katherine hat geschrieben:
Danke -

eben hat einer mich auf ne securitylücke aufmerksam gemacht - zu dem jenigen - bitte versuch nochmal zu posten... ich hab was geändert und will gucken obs geht
.)

Katherine deine Änderung hat funktioniert :klasse:

_________________
LG
Monika


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 20:36 
Hurrah hihihihih - hahahahah :wegsch:

Monika - wo du da bist - ich will in dem SM Teil ein Posting machen mit dem Titel - Ich denke mein Hudn aht SM - was tun -

da hätte ich sehr gerne dein Feedback wenn ich mein Entwurf fertig hab :D !


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 20:40 
Cava hat geschrieben:
Danke,

was ich unterstrichen habe, müsste aber noch mal geprüft werden.

Gabi


Gabi - ich verdteh die Beduetung von was gesagt werden sollte - bin aber totally useless at Übersetzing.. but I denk nach...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 21:03 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Feb 2009, 20:44
Beiträge: 159
Wohnort: Rommerskirchen
Hallo Mädels,

es ist genial, was ihr hier macht.

Danke!

Das hilft uns allen.


freudige Grüße aus Rommerskirchen
Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2009, 21:43 
Offline
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Sep 2008, 12:57
Beiträge: 135
Wohnort: Bergheim/Erft in NRW
Ich kann mich Uwe nur anschließen.
Vielen lieben Dank für soviel Arbeit. :klasse:
Ich glaube und hoffe das dies eine wirksame Waffe gegen diese besch..... Cavalier-Schlechtmach-Seiten a lá KS :brech: werden kann.
Leider kann ich noch nicht viel dazu beitragen, da mein Wissen dafür bei Weitem nicht ausreicht.
Aber ich finde das eine Super Idee. Nur müssen wir diese tolle Seite auch ein wenig publik machen.
Vielleicht sollten wir sie alle auf den HP's verlinken.
Wenns gewünscht ist, würde ich dies gerne machen. :D

_________________
Liebe Grüße
Carmen
und die Cavaliere at Unicorncastle :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Webseite mit Ahnentafeln langlebiger Cavaliere
Forum: Gesundheit
Autor: Anonymous
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Forum, Hund, Erde, Deutschland, Liebe

Impressum | Datenschutz